Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • 26.10.2022

    Umfrage: Normung und Standardisierung

    Interessierte Unternehmen haben die Möglichkeit bis Jahresende an einer Umfrage des Deutschen Normungspanels teilzunehmen

  • Foto: Dr. Matthias Schmitt
    Standortpolitik

    Dr. Matthias Schmitt

    Tel.: (06 51) 97 77-9 01
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    schmitt@trier.ihk.de

Der DIHK informiert darüber, dass das das Deutsche Normungspanel (DNP) seine jährliche Umfrage zu den Normungs- und Standardisierungsstrategien von Unternehmen zum elften Mal durchführt. Das Deutsche Normungspanel besteht aus der TU Berlin, dem DIN-Institut und der DKE (Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik). Die jährliche Befragung des DNPs soll die Normungs- und Standardisierungsstrategien von Unternehmen erfassen und als Informationsgrundlage hinsichtlich zukünftiger Entscheidungen für die Normungsorganisationen und die in der Normung aktiven Unternehmen dienen. Der Fragebogen des DNPs enthält einen Spezialteil, welcher die Rolle von Normung und Standardisierung für bezahlbare, saubere und sichere Energie untersucht.

Für Unternehmen kann die Normung ein hilfreiches Instrument sein. Beispielsweise können Normungen und Standardisierungen bereits in einem frühen Stadium die Entwicklung eines neuen Produktes für den Markt unterstützen.

Interessierte Unternehmen können sich auf freiwilliger Basis unter diesem Link für eine Teilnahme an der Umfrage registrieren. Die Teilnahme ist bis zum 31. Dezember 2022 möglich.


Seitenfuß