Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

Freie Plätze vorhanden
Icon: Webinar
Webinar
  • Startups international - wie das Geschäft zwischen Luxemburg und RLP gelingt

    Wichtige Informationen für Startups, die erste Auslandsmärkte erschließen möchten

  • Foto: Jan Heidemanns
    International

    Jan Heidemanns

    Tel.: (06 51) 97 77-2 30
    Fax: (06 51) 97 77-2 05
    heidemanns@trier.ihk.de

    Foto: Ulrike Luce
    International

    Ulrike Luce

    Tel.: (06 51) 97 77-2 12
    Fax: (06 51) 97 77-2 05
    luce@trier.ihk.de


Rheinland-Pfalz und Luxemburg liegen im Herzen Europas und der Großregion. Die Beziehungen sind geprägt durch enge wirtschaftliche und kulturelle Verflechtungen. Luxemburg ist als kleines Land bei vielen Waren importabhängig und führt vor allem technologieintensive Produkte ein, so auch aus Deutschland, seinem wichtigsten Abnehmerland. Zu den führenden luxemburgischen Industriezweigen gehört insbesondere die Maschinenbau- und Elektronikindustrie. Der Dienstleistungssektor, insbesondere die Finanz- und Immobiliensparte, macht inzwischen rund 85 Prozent des luxemburgischen Bruttoinlandsprodukts aus. Rheinland-Pfalz, als ebenso erfolgreicher Wirtschaftsstandort, gehört mit einer Exportquote von rund 55 Prozent zu den exportstärksten Ländern Deutschlands. Die größten Industriebranchen sind unter anderem die Chemie- und Pharmaindustrie, die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie, Maschinenbau, die Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln sowie die Getränkeherstellung. So bieten Luxemburg und Rheinland-Pfalz aufgrund ihrer Nachbarschaft nicht nur für etablierte Unternehmen gute Geschäftsmöglichkeiten, sondern sind auch für Startups von Interesse, die erste Auslandsmärkte erschließen und grenzüberschreitend kooperieren möchten.


Begrüßung Dr. Jan Glockauer, Hauptgeschäftsführer, Industrie- und Handelskammer Trier & Honorarkonsul des Großherzogtums Luxemburg
Cindy Tereba, Geschäftsführerin International, Handelskammer Luxemburg
Vorstellung Wirtschaftsstandort und
Startup-Ökosystem Luxemburg
Philippe Linster, CEO, House of Startups Luxembourg
Stefan Berend, Head of Startup-Acceleration, Luxinnovation
Vorstellung Wirtschaftsstandort und
Startup-Ökosystem Rheinland-Pfalz
Lisa Haus, Abteilungsleiterin Unternehmensgründung und Unternehmensförderung, Industrie- und Handelskammer für Rheinhessen
Erfahrungsberichte von grenzüberschreitend
aktiven Startups
Vorstellung der Startup-Reise Jan Heidemanns, Leiter International, Industrie- und Handelskammer Trier
Q & A  und Diskussionsrunde

Anmeldung

Geben Sie zur Anmeldung in folgendem Formular Ihre Daten an. Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.
Bitte geben Sie uns unbedingt eine Telefonnummer an, damit wir Sie bei Rückfragen und Terminänderungen erreichen können.
Sie haben sich erfolgreich angemeldet! Sie erhalten keine weitere gesonderte Bestätigung.
Bei virtueller Teilnahme an unseren Veranstaltungen erhalten Sie die Zugangsdaten kurz vor der Veranstaltung automatisch per E-Mail.

Vielen Dank

Anschrift

Datenschutz - und Sicherheitshinweise


Seitenfuß