Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • 10.07.2024

    Start-Up Messe 2024: Slush Helsinki

    Slush Helsinki 2024 als eine herausragende Plattform für Start-Ups und Investoren aus aller Welt

  • Foto: Jan Heidemanns
    International

    Jan Heidemanns

    Tel.: 0651 9777-230
    Fax: 0651 9777-205
    heidemanns@trier.ihk.de

Die Slush Helsinki 2024 bietet eine herausragende Plattform für Start-Ups und Investoren aus aller Welt, um neue Partnerschaften zu knüpfen, Investitionsmöglichkeiten zu erkunden und innovative Geschäftsideen zu präsentieren. Die Veranstaltung findet vom 20. bis 21. November 2024 in Präsenz statt und wird von der Deutsch-Finnischen Handelskammer sowie der Arbeitsgemeinschaft der Rheinland-Pfälzischen IHKs unterstützt, in Kooperation mit dem Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Wichtige Informationen:

•    Messeförderung: Unternehmen können bis zu 3.000 Euro erhalten, um sich auf der German Pitching Stage zu präsentieren.
•    German Pitching Stage: Teilnehmende Start-Ups haben die Chance, auf dieser Bühne ihre Ideen in einem dreiminütigen Pitch vorzustellen.
•    Leistungen der AHK Finnland:
     o    Bereitstellung eines Startup-Tickets für die Slush 2024.
     o    Organisation des Germany Beer-Togethers für die Teilnehmer nach der Ankunft in Helsinki am 19. November 2024
     o    Unterstützung bei der Registrierung, An- und Abreise sowie Bereitstellung eines Hotelkontingents.
     o    Betreuung der Pitching Stage durch Mitarbeiter der AHK während der Veranstaltung.

Anmeldung: Bis Ende Juli haben Interessierte die Möglichkeit, sich für die Teilnahme an der Start-Up Messe 2024 anzumelden und von den umfangreichen Unterstützungsmaßnahmen zu profitieren.

Weitere Details und zur Anmeldung klicken Sie bitte hier

Seitenfuß