Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

01.05.2021

STREIF Unternehmensgruppe übernimmt Danhaus

Die Danhaus Deutschland GmbH aus Flensburg-Handewitt wird rückwirkend zum 1. Januar 2021 in die STREIF-Unternehmensgruppe mit Sitz in Weinsheim aufgenommen. Damit wird die STREIF-Gruppe 2021 voraussichtlich einen Gesamtumsatz von 240 Millionen Euro erzielen und sich damit weiter in den Top 5 der Fertighaus-Branche in Deutschland etablieren.
Die Danhaus GmbH wurde 1978 gegründet und beschäftigt derzeit etwa 50 Mitarbeiter am Standort in Flensburg-Handewitt. Im Geschäftsjahr 2020 hat sie etwa 120 Häuser ausgeliefert; der Umsatz betrug rund 30 Millionen Euro.
Darüber hinaus betreibt die Danhaus GmbH ihr eigenes Fertighaus-Werk Danhaus Production A/S in Esbjerg/Dänemark, in dem weitere 130 Mitarbeiter beschäftigt sind.
Gesellschafter Jörg-Achim Vette: „Die beiden Marken STREIF und SCHWABENHAUS haben sich in der jüngeren Vergangenheit deutlich besser entwickelt als der Markt. Diese positive Entwicklung werden wir auch hier proaktiv fortsetzen.“
Neben den weiterhin in ihren Funktionen tätigen früheren Mitgesellschaftern Bastian Erben als kfm. Geschäftsführer und Boris Erben als Marketingleiter, wird das Management vertriebsseitig von Gaetano Gragnaniello verstärkt.
Die STREIF-Unternehmensgruppe hat im Geschäftsjahr 2020 mit mehr als 700 Hauseinheiten einen Gruppenumsatz von ca. 200 Millionen Euro erzielt.
Das Foto zeigt (von links) Boris Erben von der Firma Danhaus Deutschland GmbH, Firmengründer Hans-Werner Erben und Bastian Erben, Gaetano Gragnaniello (STREIF Gruppe), Werner Peintinger sowie Jürgen Sperzel von der Firma Schwabenhaus GmbH.



Seitenfuß