Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • Neuerburg, Bebauungsplan Teilgebiet "Auf Plascheiderberg", 1. Änderung

  • Foto: Wilfried Ebel
    Standortpolitik

    Wilfried Ebel

    Tel.: (06 51) 97 77-9 20
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    ebel@trier.ihk.de

    Foto: Kevin Gläser
    Existenzgründung und Unternehmensförderung

    Kevin Gläser

    Tel.: (06 51) 97 77-5 30
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    glaeser@trier.ihk.de

    Foto: Stefan Rommelfanger
    Standortpolitik

    Stefan Rommelfanger

    Tel.: (06 51) 97 77-9 30
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    stefan.rommelfanger@trier.ihk.de



Stadt/Gemeinde

Neuerburg

Bezeichnung des Plans

Teilgebiet "Auf Plascheiderberg"

Art des Plans

Bebauungsplan

Beschreibung

Der im Jahr 2001 in Kraft getretene Bebauungsplan „Auf Plascheiderberg“ der Stadt Neuerburg setzt für den hier vorliegenden Änderungsbereich „Private Grünfläche“ fest.
Zum Zeitpunkt der Aufstellung des Bebauungsplanes war auch hier eine bauliche Nutzung grund-sätzlich vorgesehen, eine tatsächliche Umsetzung – Verwirklichung der Planung – war jedoch nicht gewollt oder absehbar.
Mittlerweile haben die Grundstückseigentümer andere Interessen und möchten das Grundstück bebauen. Aufgrund der Festsetzung der privaten Grünfläche besteht kein Baurecht. Da die Flä-che im baulichen Zusammenhang mit dem durch den zu ändernden Bebauungsplan „Auf Plascheiderberg“ und die südlich angrenzende Bebauung im ebenfalls durch Bebauungsplan fest-gesetzten Baugebiet „Plascheiderberg“ gegeben ist wird die städtebauliche Entwicklung und Ord-nung gewahrt. Die Stadt Neuerburg möchte darum dem Anliegen stattgeben und den Bebau-ungsplan ändern.
Die Grünfläche war seinerzeit nicht Gegenstand des Eingriffs- / Ausgleichskonzeptes des gelten-den Bebauungsplanes. Dies wird nun ebenfalls ergänzt, um die Umweltbelange vollumfänglich in der Planung zu berücksichtigen.

Plandokumente und Informationen


www.suedeifelinfo.de


Rückmeldefrist an IHK

25.05.2022


Ansprechpartner IHK Trier

Kevin Gläser




Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen! Bitte formulieren Sie diese möglichst konkret auf den Beteiligungssachverhalt bezogen und teilen Sie uns mit, an welchen Stellen die Entwurfsvorlage aus Ihrer Sicht gekürzt, geändert oder ergänzt werden sollte.

Bitte beachten Sie, dass allein die von der jeweiligen Anhörungsbehörde öffentlich ausgelegten Planunterlagen vollständig und verbindlich sind. Falls Sie Ihre Anregungen rechtsgültig äußern möchten, müssen Sie dies immer auch schriftlich gegenüber der jeweiligen Anhörungsbehörde tun.

Alle nachfolgenden Felder, die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder!

Ihre Daten sind erfolgreich eingetroffen. Vielen Dank.

Hier können Sie Ihre Anmerkungen hinterlassen

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Seitenfuß