Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • 23.03.2021

    Lockdown wird bis 18. April verlängert

    Ministerpräsidentenkonferenz beschließt längeren Lockdown

  • Foto: Stefan Rommelfanger
    Standortpolitik

    Stefan Rommelfanger

    Tel.: (06 51) 97 77-9 30
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    stefan.rommelfanger@trier.ihk.de

Die Ministerpräsidenten und die Bundeskanzlerin beschließen eine Verlängerung des Lockdown bis zum 18. April. Angesichts steigender Infektionszahlen sind Lockerungen nicht geplant. Über Ostern gibt es weitere Verschärfungen: Von Gründonnerstag bis einschließlich Ostermontag soll das öffentliche Leben drastisch heruntergefahren werden, um die Zahlen zu senken. Im Rahmen einer solchen Feiertagsregelung sollen Betriebe und auch der Handel schließen. Der gesamte Einzelhandel ist am Gründonnerstag geschlossen, auch für Lebensmittel. Am Samstag haben nur Lebensmittelgeschäfte geöffnet. Die Notbremse bei Inzidenzen über 100 soll konsequent umgesetzt werden.

Update: Die Verschärfungen zu Ostern wurden am 24.03.2021 zurückgenommen.

Hier finden Sie die Beschlüsse der Besprechung.

Weitere Informationen erhalten Sie zudem in der Pressemeldung der rheinland-pfälzischen Landesregierung.

Seitenfuß