Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

 (Foto: luzitanija - Fotolia.com)
(Foto: luzitanija - Fotolia.com)
Freie Plätze vorhanden
Icon: Webinar
Webinar
  • Deutsch-Luxemburgischer Wirtschaftsabend

    Gesunde und motivierte Mitarbeiter durch ein funktionierendes Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Foto: Ulrike Luce
    International

    Ulrike Luce

    Tel.: (06 51) 97 77-2 12
    Fax: (06 51) 97 77-2 05
    luce@trier.ihk.de

Der Arbeitsalltag ist für viele Menschen bestimmt durch lange Arbeitszeiten, zahlreiche Termine und einseitige Körperhaltung. Als Folge leiden immer mehr Berufstätige unter gesundheitlichen Beschwerden. Betriebliches Gesundheitsmanagement kann einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, die Gesundheit der Mitarbeiter zu fördern und Präventionsmaßnahmen zum Erhalt der Gesundheit zu treffen. In einer Win-Win-Situation profitiert neben den Mitarbeitern auch das Unternehmen durch geringeren Krankheitsausfall und einer besseren Leistungsfähigkeit seiner Mitarbeiter. Vor dem Hintergrund des hohen Fachkräftebedarfs gilt das Betriebliche Gesundheitsmanagement auch als entscheidender Baustein für die Fachkräftesicherung.

Der Deutsch-Luxemburgische Wirtschaftsabend zeigt die aktuellen Trends im Betrieblichen Gesundheitsmanagement auf.

Begrüßung
  • Dr. Jan Glockauer, 
    Hauptgeschäftsführer, Industrie- und Handelskammer Trier

BGM - Ein Überblick
  • Kirsty Meyer,
    Ergo Motio - Praxis für Bewegung

Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement, das sich von selbst organisiert
  • Michael Reiszner,
    Geschäftsführer, INH GmbH

Einführung eines BGM-Systems am Beispiel der DKV-Luxembourg
  • Stefan Pelger,
    Geschäftsführer, DKV Luxembourg S.A.

Schlusswort
  • Rudi Müller,
    Präsident, Handwerkskammer Trier

Der Deutsch-Luxemburgische Wirtschaftsabend ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Handwerkskammer Trier, der Deutsch-Luxemburgischen Wirtschaftsinitiative und der Industrie- und Handelskammer Trier.

Die Veranstaltung wird mit Microsoft Teams durchgeführt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Sie erhalten den Teilnahmelink per Mail.

Wir freuen uns, Sie digital begrüßen zu können! / Mir freeën eis, Iech digital begréissen ze kënnen!




Anmeldung

Geben Sie zur Anmeldung in folgendem Formular Ihre Daten an. Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.
Bitte geben Sie uns unbedingt eine Telefonnummer an, damit wir Sie bei Rückfragen und Terminänderungen erreichen können.
Sie haben sich erfolgreich angemeldet! Sie erhalten keine weitere gesonderte Bestätigung.
Bei virtueller Teilnahme an unseren Veranstaltungen erhalten Sie die Zugangsdaten kurz vor der Veranstaltung automatisch per E-Mail.

Vielen Dank

Anschrift

Datenschutz - und Sicherheitshinweise



Seitenfuß