Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

Freie Plätze vorhanden
Icon: Webinar
Webinar
  • Arbeitsrecht in Frankreich

    Praxisnahe Vermittlung der wichtigsten arbeitsrechtlichen Grundlagen: Gestaltung von Arbeitsverträgen etc.

  • Extern

    Alannah Wörle

    Tel.: (06 51) 9 75 67-15
    woerle@eic-trier.de

Auf Frankreich konzentriert sich der mit Abstand größte Anteil der deutschen Auslandslieferungen. Dieses umfangreiche Geschäftspotenzial direkt vor der Haustür bietet auch kleinen und mittelständischen Unternehmen interessante und profitable Geschäftschancen.

Da sich das französische Arbeitsrecht in vielen Regelungsfeldern vom deutschen Arbeitsrecht unterscheidet, kommt es immer wieder zu Fragen im Hinblick auf die arbeitsrechtlichen Gegebenheiten im Nachbarland. Internetplattformen geben zwar einen ersten Überblick zum Arbeitsrecht in Frankreich, jedoch können diese nicht umfänglich informieren und alle Neuerungen der Rechtsprechung aktuell wiedergeben. Und auch der praktische Aspekt bleibt hier meist außen vor. Kostspielige Fehler sind dabei oftmals die Folge. Diese Veranstaltung bietet in vier Modulen einen umfassenden Überblick über die Gestaltung von Arbeitsverträgen, die Beendigung des Arbeitsverhältnisses sowie über die wichtigsten Fakten zu Arbeitszeit und Übersunden und zum Umgang mit der Arbeitnehmervertretung in Frankreich. Zusätzlich zu den wichtigsten theoretischen Grundlagen des französischen Arbeitsrechts, werden hier auch praxisnahe, aktuelle Fallbeispiele besprochen.

Weitere Informationen sowie das Programm finden Sie hier.

Seitenfuß