Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Allgemeine Informationen

Die Möglichkeiten der außergerichtlichen Streitbeilegung sind sehr vielfältig und bieten den Beteiligten das für ihren Konflikt geeignete Verfahren. Für die Entscheidung zwischen einem Prozess und einer außergerichtlichen Streitbeilegung (ADR) kann es je nach Konfliktfall unterschiedliche Überlegungen geben: Geht es lediglich um die Titulierung eines Anspruchs oder wollen die Parteien die Geschäftsbeziehung fortsetzen? Da Verfahren vor den staatlichen Gerichten sehr lange dauern können und damit viel Zeit und auch Geld kosten, hat sich die außergerichtliche Streitbeilegung als erfolgreiche Art der Streitbeilegung entwickelt. Dies geschah zunächst im internationalen Geschäft, wird aber zunehmend auch im nationalen Geschäftsverkehr genutzt.

Es wissen inzwischen die meisten: nicht jeder Streit gehört vor ein Gericht, denn es gibt auch andere, insbesondere zeit- und kostengünstigere Möglichkeiten, einen Konflikt zu beenden. Besteht Interesse am Erhalt bestehender Geschäftsbeziehungen, wollen die Parteien sich nicht nur auf die gerichtliche Entscheidung „verlassen“, sondern in Wahrnehmung ihrer Eigenverantwortung und der eigenen Kompetenz mit Hilfe Dritter versuchen, zunächst ohne Gericht zu einem für beide Seiten guten Ergebnis (Win-Win) kommen, spielt Zeit eine erhebliche Rolle. Zu einem solchen modernen Konfliktmanagement gehören daher auch Kenntnisse über alternative, außergerichtliche Streitbeilegungsverfahren. Hierzu gehören die Schlichtung, Schiedsgerichtsverfahren und die Mediation. Es sollte in jedem Einzelfall das „passende“ Verfahren ausgewählt werden. Hierzu beraten wir Sie gern.

Was sich hinter diesen Begrifflichkeiten versteckt, worin die Unterschiede bestehen und welche Variante wann vorteilhaft sein kann, erfahren Sie hier auf unseren Informationsseiten und den Merkblättern.

Bitte beachten Sie die Angebote der IHK Trier in diesen Bereichen:
- Schlichtungsstelle für Ausbildungsstreitigkeiten
- Einigungsstelle für Wettbewerbsstreitigkeiten
- Schlichtungsstelle für kaufmännische Streitigkeiten


Ansprechpartner

Jennifer Schöpf
Recht und Steuern
Tel.: (06 51) 97 77-4 11
Fax: (06 51) 97 77-4 05
E-Mail: schoepf@trier.ihk.de


Verena Vanck
Recht und Steuern
Tel.: (06 51) 97 77-4 10
Fax: (06 51) 97 77-4 05
E-Mail: vanck@trier.ihk.de