Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Dienstag, 9. Mai 2017, 09:00 Uhr | Seminare

Vertragsrecht für Nichtjuristen

Jeden Tag werden im Geschäftlichen und Privaten zahlreiche Verträge geschlossen. Die wenigsten machen sich Gedanken darüber, welche Voraussetzungen für einen solchen Vertrag erforderlich sind. Gerade vor dem Hintergrund des Mängelgewährleistungsrechts ist es jedoch unabdingbar, dass man bereits bei Vertragsschluss weiß, worauf man sich mit seinem Gegenüber verständigt. Das Seminar zeigt hierbei in verständlicher Form die Systematik der gesetzlichen Regelungen auf uns verschafft hierzu einen Überblick über die Rechte und Pflichten des Unternehmers, damit dieser seine Entscheidungen wohl durchdacht und nicht nur aus dem Bauch heraus treffen und begründen kann.

Ziel:
Im Rahmen des Seminars sollen die Kursteilnehmer die juristischen Besonderheiten und Fallstricke bei der Begründung und Umsetzung von Verträgen (Kauf- und Werkverträge) erhalten.

Hier finden Sie weitere Informationen + Anmeldung zum Seminar.




Wichtige Infos

Termin
Beginn:  09.05.2017, 09:00 Uhr
Ende:  09.05.2017, 12:15 Uhr


Veranstaltungsort
IHK Trier, Bildungszentrum
Straße: Herzogenbuscher Str. 12
Ort: 54292 Trier


Gebühr:  95 EUR