Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Umsatzsteuerbefreiung im nichtkommerziellen Reiseverkehr

(Merkblatt des BMF)

Ausfuhrlieferungen von Unternehmen sind umsatzsteuerfrei. Das gilt unter bestimmten Voraussetzungen auch für Verkäufe von Unternehmen an Reisende aus Staaten außerhalb der Europäischen Union (EU). Man spricht vom "Export über den Ladentisch".

Die Steuerbefreiung wird dem Unternehmer gewährt, wenn a) der Käufer im Drittlandsgebiet ansässig ist und b) die Waren innerhalb von drei Monaten nach Kauf in das Drittlandsgebiet gelangen.

Über nähere Einzelheiten informiert das Merkblatt des Bundesministeriums der Finanzen (BMF).


Ansprechpartner

Reinhard Neises
Recht und Steuern
Tel.: (06 51) 97 77-4 50
Fax: (06 51) 97 77-4 05
E-Mail: neises@trier.ihk.de




Downloads