Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Förderprogramme

  • Der ERP-Gründerkredit – StartGeld
    Der ERP-Gründerkredit - StartGeld wird von einer Garantie unterstützt, die innerhalb des Rahmenprogramms der Europäischen Gemeinschaft für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation (CIP) gestellt wurde.
    - Einheitlicher Zinssatz ab 2,84% effektiv pro Jahr, unabhängig von Sicherheiten- und Risikobeurteilung
    - Finanzierung nahezu aller Vorhaben in vollem Umfang bis 100.000 Euro
    - Kein Eigenkapitalanteil notwendig
    - Gern gesehen bei der Hausbank: 80 % Haftungsfreistellung
    - Bis zu 10 Jahre Laufzeit, fester Zinssatz, mit bis zu 2 tilgungsfreien Anlaufjahren
    - Auch für Selbstständigkeit vorläufig im Nebenerwerb


    Direkter Link zum Programm

  • ERP-Kapital für Gründung
    Mit dem ERP-Kapital für Gründung werden Existenzgründer, Unternehmensnachfolger und junge Unternehmen mit einem Kreditbetrag von bis zu 500.000 Euro je Antragsteller gefördert.
    - Sollzins ab 0,40% in den ersten drei bzw. 2,40% in den Folgejahren ( unabhängig von Sicherheiten- und Risikobeurteilung)
    - Leichter Zugang zum Kredit: 100% Haftungsfreistellung der Hausbank
    - Keine 100% Finanzierung des Vorhabens möglich
    - Kredit mit Eigenkapital-Charakter: Gute Grundlage für weitere Kredite
    - Besonders günstige Zinsen bei 15 Jahren Laufzeit, 10 Jahren Zinsbindungsfrist und 7 Jahren tilgungsfreie Anlaufzeit
    - Eigene finanzielle Mittel erforderlich (min. 10-15%)
    - Ausschließlich Förderung von Selbstständigkeit im Haupterwerb
    - Flexibel kombinierbar mit anderen Fördermitteln


    Direkter Link zum Programm

  • Beratungsprogramm für Existenzgründer in Rheinland-Pfalz
    Bei dem Programm handelt es sich um einen verlorenen (nicht rückzahlbaren) Zuschuss zu Beratungskosten im Rahmen einer Existenzgründung oder Unternehmensnachfolge.


    Direkter Link zum Programm

  • Beratungsprogramm für den Mittelstand
    Bei dem Programm handelt es sich um einen verlorenen (nicht rückzahlbaren) Zuschuss zu förderfähigen Beratungsleistungen, die von selbständigen Beratern oder Beratungsunternehmen erbracht werden.


    Direkter Link zum Programm

  • Zuschüsse zur externen Unternehmensberatung
    Förderung unternehmerischen Know-hows
    Die früheren Programme der KfW: Gründercoaching, Runder Tisch, Turn Around-Beratung und die Programme des BAFA wurden zum 01.01.2016 in das Beratungsförderprogramm "Förderung unternehmerischen Know-hows" zusammengefasst. Die Rahmenrichtlinie wurde am 31.12.2015 im Bundesanzeiger veröffentlicht.

    Neuer Inhalt Neuer Inhalt Neuer Inhalt Neuer Inhalt
    Download

    Externe Links

  • Mittelstandsförderungsprogramm – Gründerkredit

    Der zinsverbilligte ERP-Gründerkredit RLP richtet sich nahezu vollständig nach dem KfW ERP-Gründerkredit Universell. Die ISB refinanziert sich über dieses Programm und verbilligt die günstigen Darlehen der KfW Bankengruppe zusätzlich aus Mitteln des Landes Rheinland-Pfalz.


    Direkter Link zum Programm

  • Mittelstandsförderungsprogramm – Unternehmerkredit

    Der zinsverbilligte ISB-Unternehmerkredit RLP richtet sich nahezu vollständig nach dem KfWUnternehmerkredit (Programmteil A). Die ISB refinanziert sich über dieses Programm und verbilligt die günstigen Darlehen der KfW Bankengruppe zusätzlich aus Mitteln des Landes Rheinland-Pfalz.


    Direkter Link zum Programm

  • Landesbürgschaftsprogramm

    Mit Bürgschaftsvergaben unterstützt die Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz GmbH gemeinsam mit dem Land Rheinland-Pfalz Unternehmen bei der Finanzierung von betriebswirtschaftlich förderfähigen Vorhaben in Rheinland-Pfalz, sofern von Unternehmerseite keine ausreichenden Sicherheiten zur Verfügung gestellt werden können. Es handelt sich dabei um Höchstbetragsbürgschaften, die gegenüber Kreditinstituten und Versicherungsgesellschaften zur Absicherung von Investitions-, Betriebsmittel- und Avalkrediten zur Verfügung gestellt werden.


    Direkter Link zum Programm



Ansprechpartner

Raimund Fisch
Existenzgründung und Unternehmensförderung
Tel.: (06 51) 97 77-5 20
Fax: (06 51) 97 77-5 05
E-Mail: fisch@trier.ihk.de


Kevin Gläser
Existenzgründung und Unternehmensförderung
Tel.: (06 51) 97 77-5 30
Fax: (06 51) 97 77-5 05
E-Mail: glaeser@trier.ihk.de