Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Flexibel, maßgeschneidert und vor Ort

IHK bietet Firmenschulungen nach Ihrem Bedarf

Die IHK Trier geht mit einem ambitionierten Angebot an Aufstiegs- und Anpassungsfortbildungen sowie vielfältigen Tagesseminaren an den Start. In die Zusammenstellung unseres umfänglichen Weiterbildungsprogramms sind die aus den Unternehmen zurückgemeldeten Bedarfslagen eingeflossen. Damit steht die Weiterbildung der IHK Trier ganz im Zeichen der Fachkräftesicherung.

Flexibilität ist gefragt
Dass sich jedoch die Qualifizierungsbedarfe von Branche zu Branche und auch von Betrieb zu Betrieb zum Teil sehr stark unterscheiden, liegt auf der Hand. Darüber hinaus kommt es neben den für die Dauer eines Jahres bereits absehbaren Qualifizierungserfordernissen immer wieder auch zu kurzfristigen Bedarfslagen. Veränderte Marktsituationen, technische und organisatorische Neuerungen, personelle Veränderungen oder strategische Neuausrichtungen sind nur einige mögliche Anlässe, die Anpassung durch Weiterbildung erforderlich machen können. Um hierauf flexibel zu reagieren, bietet die IHK Trier abweichend von ihrem Weiterbildungsprogramm in allen dort zu findenden Themenbereichen auch Firmenschulungen an.

Angebot nach Maß
Dabei klären wir mit Ihnen gemeinsam den Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen und erstellen dann ein auf diesen Bedarf zugeschnittenes Angebot. Die IHK Trier verfügt über ein umfangreiches Netzwerk an Dozenten und Referenten. Diese weisen langjährige Erfahrungen in ihren jeweiligen Fachgebieten vor und können einzelne Elemente aus ihren Wissensbereichen zu einer individuellen Schulung zusammenzufügen. Mit Blick auf eine optimale Umsetzung wird der Dozent frühzeitig in die Erfassung des konkreten Qualifizierungsbedarfs mit einbezogen. Die Möglichkeit einer nachträglichen inhaltlichen Anpassung bleibt natürlich auch im Lauf der Weiterbildung bestehen. So können Themen oder Schwerpunkte, die sich erst während der Qualifizierung ergeben, berücksichtigt werden.

Durchführung vor Ort
Mit ihrem modern ausgestatteten Bildungszentrum bietet die IHK Trier beste Rahmenbedingungen für die Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen. Aus zeitlichen oder organisatorischen Gründen bevorzugen viele Unternehmen jedoch eine Veranstaltung im eigenen Haus. Unsere Dozenten stellen sich mit ihrem Schulungsangebot gerne auf die räumliche Situation vor Ort ein. In der Vorbesprechung erörtern wir gemeinsam den Bedarf an Lehr- und Lernmittel und klären mit Ihnen, inwieweit diese vorhanden sind oder gegebenenfalls mitgebracht werden müssen.

Individualität jenseits exklusiver Firmenschulungen
Oft ist es jedoch so, dass die Anzahl derjenigen Personen in einem Betrieb, die eine bestimmte Weiterbildung benötigen, nur gering ist. Eine eigene Schulung kommt dann aus Kostengründen meist nicht in Betracht. Eine maßgeschneiderte Schulung kann aber dennoch möglich sein. Wenn Sie uns Ihren Bedarf melden, nehmen wir gerne Kontakt zu anderen Unternehmen auf, die ähnliche Bedarfslagen aufweisen. So kann eine ausreichende Teilnehmerzahl für ein wirtschaftlich interessantes Schulungsangebot zusammenkommen. Dieses kann dann vor Ort in einem der Unternehmen oder aber im Bildungszentrum der IHK Trier durchgeführt werden.



Ansprechpartner

Aaron Braun
Weiterbildung
Tel.: (06 51) 97 77-7 01
Fax: (06 51) 97 77-7 05
E-Mail: braun@trier.ihk.de