Offizielles Internetangebot der IHK Trier


15.12.2017

China – Reduzierung der Zölle auf aromatisierte weinhaltige Getränke

Die VR China hatte angekündigt die Zölle für fast 200 Konsumgüter zu reduzieren.
In der Aufstellung dieser Konsumgüter sind auch aromatisierte Weine und aromatisierte weinhaltige Getränke der KN-Position 220510 („Wermutwein und andere Weine aus frischen Weintrauben, mit Pflanzen oder anderen Stoffen aromatisiert, in Behältnissen mit einem Inhalt von 2 l oder weniger“) aufgeführt. Der bisherige Zollsatz von 65 % wurde nun zum 1. Dezember 2017 auf 14 % gesenkt.