Offizielles Internetangebot der IHK Trier


EDV- und IT-Lehrgänge

VBA Grundlagen - Automatisierung von Microsoft Office

3. Mai 2017

Zielgruppe
(m/w) Abteilungsleiter, Büroangestellte, Selbständige, Controller, Finanzdienstleister und Assistenten, die wiederkehrende Aufgaben automatisieren und komplexe Probleme effizient lösen müssen und möchten.

Ziel
Lernen Sie die Grundlagen zur Automatisierung von Microsoft Office mittels Visual Basic for Applications (VBA) anhand praktischer Beispiele und legen Sie somit die Grundlage für komplexere Programme zur Automatisierung und Verbesserung von kleinen und komplexen Alltagsaufgaben, um anschließend komplexe Probleme in den einzelnen Anwendungen (Excel, Word, Access, PowerPoint) zu lösen. Anhand einfacher Praxisbeispiele werden die Grundlagen des Programmierens in VBA vermittelt. Hierbei werden Beispiele teilweise direkt mitgetippt und teilweise selbst entwickelt, um Routine in der Benutzung des VB-Editors zu bekommen und gleichzeitig die Grundlagen zu erlangen. Es werden Beispiele aus dem Büroalltag zur Vermittlung der Basisprogrammierkenntnisse ausgewählt und gemeinsam programmiert, wie eine einfache Lagerverwaltung, Dialoge zum Einlesen von Daten oder eigene Funktionen, welche direkt in Excel eingesetzt werden können.

Inhalt
Makros aufzeichnen, ausführen und speichern, relative und absolute Bezüge, über Steuerelemente starten, Sicherheitseinstellungen / Der Visual Basic Editor: Grundlagen und Einführung, Makros bearbeiten und verwalten / Variablen, Konstanten und Datentypen / Kontrollstrukturen und Schleifen / Prozeduren und Funktionen / Grundlagen von Klassen, Objekte und Ereignisse / das Objektmodell in VBA / ereignisorientierte Programmierung / benutzerdefinierte Dialogfenster mit Steuerelementen.

Voraussetzung
Grundlegende Erfahrungen mit MS Office oder einer anderen Programmiersprache und Interesse am Erlernen einer neuen Art Probleme anzugehen.

Weitere Informationen
Weitere Inhaltsschwerpunkte sind nach Absprache mit dem Dozenten und den Schulungsteilnehmern während der Schulung möglich. Es wird Excel und Word 2016 verwendet. Förderung über Qualischeck möglich! Bitte beachten Sie, dass der Antrag spätestens 8 Wochen vorher gestellt werden muss!

Abschluss
Teilnahmebescheinigung


Wichtige Infos

Termin
03.05.2017
Mittwoch, von 09:00 bis 16:30 Uhr


Belegung
Freie Plätze vorhanden


Veranstaltungsort
Herzogenbuscher Str. 12 54292 Trier
1. Stock
EDV-Schulungsraum 1.3


Veranstalter
IHK Trier
Tel.: 0651-9777-700
Fax: 0651-9777-705
E-Mail: biz@trier.ihk.de


Gebühr:  195,00 €




Ansprechpartner

Hildegard Großmann
Tel.: 0651 9777-703
E-Mail: grossmann@trier.ihk.de

WICHTIGE INFORMATION:
Bitte nutzen Sie die Funktion der > Online-Anmeldung. Falls Sie trotz erfolgreicher Anmeldung in den nächsten 5 Werktagen keine Rückmeldung von uns erhalten, nehmen Sie bitte persönlich mit uns Kontakt auf.