Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Weiterbildung, Aaron Braun, Jürgen Tilk, IHK Trier
(Foto: IHK Trier )

Neuer Chef für die IHK-Weiterbildung

Lyoner statt Viez: Nach knapp 13 Jahren bei der IHK Trier zieht es Jürgen Tilk, Leiter des IHK-Bildungszentrums, zurück ins Saarland. Dort ist er geboren und aufgewachsen, dort wird er ab Januar auch wieder arbeiten – als Leiter des Bereichs Weiterbildung bei der IHK in Saarbrücken.

Sein Nachfolger: Aaron Maximilian Braun. Gebürtiger Dauner, 41 Jahre alt, ehemaliger Bereichsleiter Weiterbildung und Integration der Deutschen Angestellten-Akademie. Also: Experte und Eigengewächs der Region.

Anfang Dezember hat er seine neue Stelle angetreten und freut sich nun vor allem darauf,  „noch stärker auf die Unternehmen in der Region zuzugehen und zu hören, wo der Schuh drückt“. Dass er Trier, wo er seit 1992 lebt, kennt wie seine Westentasche, stellt der Geschichtsbegeisterte sogar bei Stadtführungen unter Beweis.

Und was wird sein Vorgänger am meisten vermissen? Neben der guten Zusammenarbeit mit den Netzwerkpartnern vor allem eines: Rosis Aom Ecken und die gemütliche Atmosphäre dort. „Dafür freue ich mich jetzt, nach Hause zu kommen.“  



Autor

Ursula Bartz
Tel.: (06 51) 97 77-1 21
Fax: (06 51) 97 77-9 71 15
E-Mail: bartz@trier.ihk.de




Ansprechpartner

Aaron Braun
Weiterbildung
Tel.: (06 51) 97 77-7 01
Fax: (06 51) 97 77-7 05
E-Mail: braun@trier.ihk.de