Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Katharina Schroeder, Kreis Junger Unternehmer, IHK Trier, Standortpolitik

Gute Laune für junge Unternehmer

Katharina Schroeder hält bei Events des KJU und der IHK Trier die Fäden in der Hand

Wenn Star-Blogger Sascha Lobo am morgigen Dienstagabend in der Trierer Europahalle darüber spricht, wie das Internet die Gesellschaft verändert, ist Katharina Schroeder (Foto: Willy Speicher) mitten im Geschehen. Wie bei so vielen Veranstaltungen der IHK Trier und des Kreises Junger Unternehmer (KJU). Hier ist sie sozusagen als doppeltes Lottchen unterwegs: als Teamassistenz des IHK-Geschäftsbereichs Standortpolitik sowie als Gesicht der KJU-Geschäftsstelle.

Ob es ein Wirtschaftsforum, ein Vor-Ort-Vortrag zum Arbeitgeber-Marketing oder ein Kamin-Gespräch der Jungunternehmer mit dem Wirtschaftsminister ist: Schroeder schickt die Einladungen heraus, nimmt die Anmeldungen entgegen, schreibt Rechnungen, schaut, dass von Strom über Schlüssel bis Sekt alles an Ort und Stelle ist. Für die Teilnehmer ist sie oftmals die erste Adresse.

Die Aktivitäten des KJU plant sie von Anfang bis Ende, kümmert sich um die Kontakte zu den Mitgliedern und beantwortet gerne die Fragen jener, die sich für eine Mitgliedschaft interessieren.

Bei der IHK hat die 28-jährige Trierweilerin übrigens schon ihre Ausbildung zur Bürokauffrau absolviert. Nach dem Fachabitur und Zwischenstationen in den USA, in Düsseldorf und Luxemburg ist sie schließlich 2016 wieder in ihre berufliche Heimat zurückgekehrt. So freut sie sich nun auch über die Nähe zu ihrer Familie – und hat für IHK wie KJU täglich gute Laune im Gepäck. Beweis gefällig? Klar, einfach anrufen! ;-)   



Autor

Ursula Bartz
Tel.: (06 51) 97 77-1 21
Fax: (06 51) 97 77-9 71 15
E-Mail: bartz@trier.ihk.de




Ansprechpartner

Katharina Schroeder
Standortpolitik
Tel.: (06 51) 97 77-9 02
Fax: (06 51) 97 77-5 05
E-Mail: schroeder@trier.ihk.de