Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Kaufmännische Weiterbildung

E-Commerce-Manager/in (IHK) - Webinar

24. Mai 2018 - 30. Oktober 2018

Zielgruppe
Unternehmenseigner und -inhaber, Assistenten, Marketing- und Vertriebsmitarbeiter, IT-Mitarbeiter, Verantwortliche für den Online-Auftritt, Dienstleister und Agenturen.

Ziel
Der Zertifikatslehrgang "E-Commerce-Manager (IHK)" vermittelt in kompakter Form das Know-how, um einen eigenen Online-Shop verkaufswirksam zu gestalten und einen Shop in bereits bestehende Vertriebskanäle optimal zu integrieren.

Inhalt
1. Grundlagen E-Commerce- Akteure und Rahmenbedingungen: Einführung, begriffliche Orientierungen, Beispiele / Rahmenbedingungen, Geschäftsmodelle, betriebswirtschaftliche Grundlagen / Akteure bzw. Enabler des E-Commerce / Online-Vertriebskanäle / Recht: Einführung, Abmahnungen // 2. Online-Shop - Anforderungen und Ausgestaltungen: Entscheidungskriterien / Shopsysteme, Anbieter, Funktionalitäten, Ausgestaltung / Gütesiegel/Zertifizierung / Zahlungssysteme / Inkasso und Forderungsmanagement / Recht: Impressum, Warenangebot und Bestellvorgang, Widerrufsrecht, AGB, internationaler B2C-Online-Handel //3. Online-Marketing - E-Commerce Kommunikation im Mix: Suchmaschinen-Marketing und -Optimierung / Social-Media - Grundlagen / Regionales Internetmarketing / Rich-Media-Grundlagen / E-Mail-Marketing/Newsletter / Multi-Channel-Marketing / Affiliate-Marketing / Recht: Preissuchmaschinen, Datenschutz // 4. Web-Controlling - Optimierungswege für den Online-Handel: Grundlagen Web-Controlling / Kampagnenmanagement / Salesfunnel-Analysen, Targeting / Datenanalyse, -interpretation, -export / Qualitative Verfahren, Testing-Verfahren / Recht: Webtracking-Tools, Personenbeziehbarkeit von IP-Adressen // 5. Logistik/Fulfillment- effiziente Warenwirtschaft und Retouren: Kommunikation / Paketgestaltung / Nachbetreuung / Kundenbindung CRM / Konfliktmanagement/Beschwerdemanagement / Warenwirtschaftssysteme (WWS)/FulfillmentSoftware/Schnittstellen / Logistik, Retourenmanagement / Rechtliche Aspekte von Logistik/Fulfillment // 6. Marktplätze: Amazon / eBay

Voraussetzung
PC oder Apple Mac // Microsoft Windows 7 oder höher bzw. oder Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) oder höher // Headset (empfohlen) oder Lautsprecher + Mikrofon // Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps im Download und 0,2 Mbps im Upload (Geschwindigkeitstest: speedtest.t-online.de) // Für das abschließene Fachgespräch benötigen Sie eine Webcam oder ein Smartphone mit Videokonferenzfunktion.

Weitere Informationen
ABZÜGLICH: 600 EUR bei Förderung durch www.qualischeck.rlp.de verbleiben: 1.200 EUR nach Förderung Der Lehrgang findet komplett live online statt. Er schließt mit einem Abschlusstest in Form eines Fachgesprächs zu einer Projektarbeit ab. Die Projektarbeit erfolgt in Eigenregie der Teilnehmer. Für die Erstellung sind etwa 10 Stunden vorgesehen. Die Projektarbeit wird vom Dozenten tutoriell unterstützt. Zum Abschluss der Arbeit und als Voraussetzung für die Ausstellung des IHK Zertifikates "E-Commerce Manager (IHK)" findet ein individuelles Fachgespräch als Online-Konferenz mit dem Trainer statt. Für das Fachgespräch wird auf Teilnehmerseite eine Webcam oder ein Smartphone mit Videokonferenzfunktion benötigt. Bitte notieren: Besprechung Projektarbeit am 24.11. oder 01.12.2018

Abschluss
Zertifikat


Wichtige Infos

Termin
24.05.2018 - 30.10.2018
• Do 18:00 - 20:30 Uhr: 24.05. / 31.05. / 07.06. / 14.06. / 21.06. / 28.06. / 05.07. / 12.07. / 09.08. / 16.08. / 23.08./ 30.08. / 06.09. / 13.09. / 20.09. / 27.09. / 11.10. / 18.10. / 25.10 // Sa 09:00 - 12:15 Uhr: nur am 15.09.// Di 18:00 - 20:30 Uhr: 05.06. / 03.07. / 07.08. / 04.09. / 09.10. / 30.10. (Testtermin am 24.11. oder 01.12.2018)


Belegung
Freie Plätze vorhanden


Veranstaltungsort
Herzogenbuscher Str. 12 54292 Trier
0.0


Veranstalter
IHK Trier
Tel.: 0651-9777-700
Fax: 0651-9777-705
E-Mail: biz@trier.ihk.de


Gebühr:  1.800,00 €




Ansprechpartner

Birgit Schoppet
Tel.: +49 6519 777754
E-Mail: schoppet@trier.ihk.de

WICHTIGE INFORMATION:
Bitte nutzen Sie die Funktion der > Online-Anmeldung. Falls Sie trotz erfolgreicher Anmeldung in den nächsten 5 Werktagen keine Rückmeldung von uns erhalten, nehmen Sie bitte persönlich mit uns Kontakt auf.